Allianz senkt Überschussbeteiligung

Januar 12, 2010 1 Kommentar 

Deutschlands größter Lebensversicherer, die Allianz, hat erstmals seit 6 Jahren die Überschussbeteiligung gesenkt. Von 4,5 auf 4,3 Prozent.
Es ergibt sich damit eine Verzinsung der Sparanteile von 4,95 Prozent (im Jahr 2009 noch 5,1 Prozent).

Dies ist doch angesichts der finanzkrisen-geschüttelten schlechten Renditen gar nicht so schlecht.
Zumindest ist es so gut, dass ich überlege ob ich meine grundsätzliche Ablehnung von Kapitallebensversicherungen aufgeben sollte.

(Quelle: Biallo – Zinsen aus der Reserve)

Bewertung

VerbesserungsfähigOkGute InfoHat geholfenSehr hilfreich (Bewerte diesen Artikel als Erster)
Loading...Loading...

Hat dir der Artikel geholfen? Danke für einen Klick:

Kommentare

Eine Antwort zu “Allianz senkt Überschussbeteiligung”

    Trackbacks

    Was sagen Andere über diesen Beitrag ...
    1. Allianz senkt Überschussbeteiligung Vergleiche deine Versicherung: Deutschlands größter Lebensversicherer die A.. http://bit.ly/7KG19h