Die beste Software für deine Steuererklärung 2015 (Steuerjahr 2014)

Februar 12, 2015 Kommentiere 

Und schon wieder ist ein Jahr rum und die nächste Steuererklärung für das vergangen Jahr 2014 steht an.
Wer seine Steuererklärung zeitig abgibt, bekommt auch die Rückzahlungen schnell. Warum dem Staat Geld schenken? Besser gleich loslegen.

Im letzten Jahr habe ich meine Steuererklärung mit der ElsterFormular-Software des Finanzamtes gemacht.
Elster ist natürlich kein richtiges Steuerprogramm, sondern eher eine Eingabehilfe. Aber mir reicht es aus.
Mac-User schauen dabei leider in die Röhre, denn ElsterFormular ist nur für Windows verfügbar.

In den vergangenen Jahren habe ich jedoch auch auf die ein oder andere Steuersoftware zurück gegriffen. Vor allem für die allererste selbstgemachte Steuererklärung ist die Unterstützung von Steuer-Software ratsam.

Zur Unterstützung der Steuererklärung gibt es ein paar (steuerlich absetzbarer) Steuerprogramme.
Die beste Software für mich ist:

Steuer-Spar-Erklärung 2015 (für Steuerjahr 2014)

Eine ideale und vor allem einfache Software zur Erstellung einer “einfachen” Steuererklärung (für Arbeitnehmer, Beamte, Rentner). Das Programm gibt Hinweise und Erläuterungen und deckt auf ob und was das Finanzamt gestrichen hat.

Für 26,99 € ist die Steuer-Spar-Erklärung 2015 (für Steuerjahr 2014) meine Top-Empfehlung. Es gibt übrigens auch eine Version für Selbstständige oder Lehrer.
Außerdem gibt es eine Mac-Version (für 26,99 €). Und natürlich kann man es entweder als CD bestellen oder als Download.
Weiterlesen

KFZ-Versicherung steuerlich absetzbar?

April 18, 2012 Kommentiere 

Die KFZ-Versicherung, d.h. konkret die KFZ-Voll- oder auch die Teilkasko-Versicherung sind Sachversicherungen (also Versicherungen die eben “Sachen” versichern).

Diese Sachversicherungen sind steuerlich Weiterlesen

Ist die Hausratversicherung steuerlich absetzbar?

April 10, 2012 Kommentiere 

Die Hausratversicherung gehört wie auch die Wohngebäude- oder KFZ-Versicherung zur Kategorie der Sachversicherungen.

Sachversicherungen sind prinzipiell nicht steuerlich absetzbar. Sachversicherungen sind Versicherungen die Schäden oder Verlust von “Sachen” (also z.B. Haus, Auto, Reisegepäck oder eben den ganzen Hausrat) abdecken.

Damit ist auch die Hausratversicherung nicht steuerlich absetzbar.

Es gibt ein paar Ausnahmen bzgl. der Absetzbarkeit von Versicherungen, die die Sachversicherungen “streifen”.
Diese betreffen allerdings Rechtsschutz- und Lebensversicherungen.

Weiterführende Infos findest du im Artikel Welche Versicherungen sind steuerlich absetzbar?.

Hier liste ich auf, welche Versicherungen (Rechtsschutz, Lebensversicherung, …) du steuerlich absetzen kannst.

Steuererklärung: Welche Versicherung ist absetzbar?

April 8, 2012 3 Kommentare 

Jedes Jahr zur Steuererklärung stelle ich mir wieder die gleiche Frage:
Welche Versicherung kann ich steuerlich geltend machen?

Auch wenn sich Steuer-mäßig alles schnell ändert, so ärgere ich mich doch, dass ich nicht mal mehr den blassesten Schimmer habe, was ich letztes Jahr in der Erklärung angegeben habe.
Dieses Jahr passiert mir das nicht nochmal, ich dokumentiere es einfach mit diesem Blogbeitrag.

Disclaimer: Ich bin kein Steuerberater und will auch keiner sein. Die folgenden Infos sind also ohne Gewähr. Getreu dem Motto: “Möge es dir helfen, aber verlasse dich nicht blind darauf!”

Welche Versicherung kann ich bei der Steuererklärung geltend machen?

Weiterlesen

KFZ-Versicherung – jetzt wechseln!

November 1, 2011 2 Kommentare 

Wie jedes Jahr im Mai die Erdbeeren werden im November die KFZ-Versicherer reif.

Im Preiskampf um die Kunden werden die Preise kräftig gesenkt und die Daumen gedrückt, dass die eigenen KFZ-Versicherungsnehmer den Konkurrenzkampf der Versicherungen gar nicht bemerken und die Gelegenheit Geld zu sparen verschlafen.

Zum 30.11 kann man problemlos seine KFZ-Versicherung wechseln.

Und nein! Es gibt keinerlei Altersrückstellungen! :-)

Also, es gibt keinen Grund bei seiner jetzigen Versicherung zu bleiben. Es sei denn, es sind nostalgische Gründe.

Schlag also zu, mache den Vergleich und schaue ob du bei deinen KFZ-Versicherungsbeiträgen nicht den ein oder anderen Euro sparen kannst!

Hausratversicherungen

Oktober 27, 2011 Kommentiere 

Die wichtigsten Infos auf “vergleiche-deine-versicherung” zum Thema Hausratversicherungen, findest du in den folgenden Artikeln:

Weiterlesen

Die Betriebshaftpflichtversicherung als wichtige Absicherung für Unternehmen

Oktober 18, 2011 Kommentiere 

Wie Privatpersonen können sich Unternehmen mit Versicherungen gegen verschiedene Risiken absichern. Die Versicherungen, die von Seiten der Betriebe in Anspruch genommen werden, richten sich zum einen nach den Bereichen, in denen Aktivitäten vorgenommen werden und zum anderen oft auch nach der Größe. Eine wichtige Position im Bereich der Unternehmensversicherungen nimmt heute die Betriebshaftpflichtversicherung ein. Sie hat
in den vergangenen Jahren erheblich an Bedeutung gewinnen können und ist heute in den meisten Unternehmen vorhanden. Bei der Betriebshaftpflichtversicherung handelt es sich im Wesentlichen um eine besondere Form der Haftpflichtversicherung. Sie wird jedoch ausschließlich für Unternehmen angeboten. Darüber hinaus kann sie auch von Freiberuflern und Selbständigen genutzt werden.
Weiterlesen

Autoversicherung – Haftpflicht, Teilkasko oder Vollkasko?

Juli 4, 2011 Kommentiere 

Die Autoversicherung ist die Versicherung, auf die man als Autofahrer bzw. -halter nicht verzichten kann und auch nicht sollte. Die Absicherung gliedert sich jedoch in drei Bereiche:

  • Haftpflichtversicherung
  • Teilkaskoversicherung
  • Vollkaskoversicherung

Allgemein werden unter dem Begriff Autoversicherung die oben genannten Versicherungen zusammengefasst. Die Haftpflichtversicherung ist sozusagen die Grundausstattung der Autoversicherung und gesetzlich vorgeschrieben. Weiterlesen

City BKK

Juni 13, 2011 Kommentiere 

Nun ist es amtlich: Eine der großen Betriebskrankenkassen, die City BKK ist insolvent.
Die komplette Krankenkasse City BKK wird zum 1.7.2011 geschlossen.

Was passiert mit den Mitgliedern?

Die City BKK hatte immerhin ca. 150.000 Mitglieder.

Bist du bei der City BKK pflichtversichert?

Dann kannst du etwas aufatmen, denn du – und deine beitragsfrei mitversicherten Familienangehörigen – können noch bis zum 14.7.2011 in eine andere gesetzliche Krankenkasse deiner Wahl wechseln. Der Wechsel geschieht rückwirkend zum 1.7.2011.
Alle Ansprüche an die Krankenkasse werden von der City BKK bis zum 30.6.2011 getragen.

Aber du musst aktiv werden: Weiterlesen

Warum Versicherungen nicht zahlen

Juni 9, 2011 1 Kommentar 

Versicherungen sind eigentlich dazu da, um im Schadensfall die entstandenen Kosten zu übernehmen. Allerdings haben die Versicherungen tausende Gründe gefunden, warum sie diese Schäden nicht aufkommen müssen.

Für den Versicherten ist es deshalb von Vorteil, wenn er die wichtigsten dieser Gründe kennt, damit die Versicherung auch die Schäden abdeckt.

Wichtig ist es, dass man seine Prämie immer rechtzeitig zahlt. Wird diese nämlich nicht rechtzeitig vom Versicherungsnehmer beglichen, kann die Versicherung vom Vertrag zurücktreten und muss somit im Schadensfall nicht zahlen. Die sicherste Methode hier ist die Bezahlung der Prämien per Bankeinzug. Somit kann die Bezahlung nicht vergessen werden und der Versicherungsschutz bleibt bestehen.
Weiterlesen

Nächste Seite »