Schufa Selbstauskunft wird zur Hotline

September 21, 2010 8 Kommentare 

Der Artikel war zwar nicht dafür gedacht die Schufa Hotline-Nummer anzugeben, aber offensichtlich suchen viele danach.

Die Telefonnummer der Schufa-Hotline lautet:
0611 92780

(Du hast 1-mal im Jahr den Anspruch auf eine kostenfreie Auskunft, s.u. für den Link)

Es war kein Aprilscherz, sondern eine Gesetzesänderung, die zum 1. April diesen Jahres griff und die einen wahren Run der Verbraucher auf die Schufa, die Schutzgemeinschaft für allgemeine Kreditsicherung in Wiesbaden, auslöste.

Von der kostenlosen Schufa Auskunft machen seitdem schätzungsweise 4000 Verbraucher täglich Gebrauch – und jeder dritte Anrufer habe, gesteht Schufa-Vorstand Dieter Steinbauer ein, “berechtigte Korrekturwünsche”, die dann aber umgehend gelöscht würden. Auch wenn man daraus keineswegs die Schlussfolgerung ziehen kann, dass ein Drittel der gespeicherten Daten fehlerhaft sei – die Verbraucher sind alarmiert.

Denn im Klartext bedeuten die Mängel in der Datenbank: Wenn eine Bank einen Kreditantrag abweist, der Handyanbieter den Mobilvertrag verweigert oder der Vermieter/Makler den Mietvertrag, dann kann das unter Umständen völlig ungerechtfertigt sein, weil die Schufa auf eine entsprechende Anfrage hin falsche oder überholte Daten über den Kreditnehmer herausgegeben hat.

Ob Vermerke über überzogene Konten oder Kreditkarten, die nicht mehr existieren, oder nicht ganz korrekte Eintragungen über laufende Kredite – Fakt ist:

Der Verbraucher steht dumm da, wenn er sich zum Beispiel mit einem Finanzierungsanliegen an seine Bank wendet. Mit einem Kredit ohne Schufa kann er von vornherein verhindern, dass es überhaupt zu einem negativen, wenn nicht gar falschen Schufa-Eintrag kommt. Und umgekehrt kann er auch sicher sein, dass bei der Bearbeitung seines Antrags keine Auskünfte bei der Schufa – ob richtige oder falsche – eingeholt werden.

Einziger Nachteil: Die Zinsen bei einem Kredit ohne Schufa sind im Durchschnitt höher als bei einem herkömmlichen Kredit. Eine Alternative ist es also in jedem Fall, erst einmal selbst bei der Schufa nachzufragen, wie der Status Quo auf der Datenbank ist. Das geht ganz einfach über die Internetseite www.schufa.de oder auch telefonisch. Danach ist man auf jeden Fall schlauer. Und möglicherweise ist ja auch alles okay in Sachen Kreditwürdigkeit.

In dem Fall sollte einem Kreditantrag bei entsprechender Bonität nichts im Wege stehen. Und einen Kredit ohne Schufa beantragen kann man immer noch, wenn die Auskunft bei der Schufa allzu schlecht ausfällt.

Referenzen

Nachtrag vom 01.07.2013:
Da schaue ich in meinen Briefkasten und was finde ich? Einen Brief von der Schufa? OMG! Das ist nicht etwas über das man sich freut.
In diesem Fall hat mir jedoch die Schufa geschrieben mit der Bitte die hier angegebene Telefonnummer zu korrigieren (was hiermit auch geschehen ist).
Die Schufa hat nun keine Mehrwertnummer (0180…), sondern eine ganz normale Festnetznummer mit den entsprechenden “normalen” Gebühren für einen Anruf.

Wenn das mal nicht ein guter Service ist. Vielen Dank für den Hinweis auf diesem Wege zurück an die Schufa.